Willkommen auf Kunterbunte-Testwelt

Herzlich willkommen auf Kunterbunte-Testwelt,
auf meinen Blog dreht sich fast alles um das Thema Beauty und Kosmetiksachen. Topp oder flopp? Nicht alles gut an, jedoch spiegelt das nur meine eigene Meinung wieder. Produkte, die ich teste und dann vorstelle, so das ihr euer Bild darüber machen könnt und vor allem, selber kaufen und ausprobieren. Ab und zu stelle ich auch mal Produkte zur Verfügung und suche nette Mittester. Einfach immer wieder vorbei schauen.
Wenn ihr noch kein Fan auf Facebook von mir seid, würde ich mich freuen von euch ein gefällt mir zu bekommen und euch auch auf Facebook Willkommen zu heißen. Und ich freue mich über jeden Kommentar von euch.
Viel Spaß beim Stöbern,
Eure Julia

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Lese weiter
Bullet Journal Monatskalender

Mein erstes Bullet Journal

Mein Bullet Journal, ich habe das irgendwann solche Kalender auf YouTube gesehen. Bis zum letzten Jahr hatte ich einen ganz normalen Terminkalender, der aber nicht groß genug war und nicht wirklich zu mir gepasst hat. Da kam das Bullet Journal natürlich zur richtigen Zeit und ich habe mir viele Videos angeschaut. Von da an war klar, ich möchte selber eines haben. Ich bin zwar nicht die Beste im Malen, aber ich wollte das unbedingt ausprobieren. Für mein erstes Bullet Journal habe ich mir ein Buch gekauft in Größe A4 mit Kästchen. Dann noch ein paar Buntstifte, Gelstifte und andere Stifte zum Schreiben. Ein paar Washi Tape und eine Schablone und schon konnte es losgehen. Es gibt kein richtig oder falsch, man findet mit der Zeit auch raus, was man mag und was zu einen passt. Kein Journal gleicht dem anderen.

Für den Anfang würde ich immer zu einem günstigen Buch raten, so kann man ausprobieren, was man mag und was nicht. Und nicht jeder Tag muss gleich aussehen. Es gibt auch keine fertigen gekauft, man kann wohl Blätter kaufen, die von jemand gestaltet wurde, aber ich mache dann mein Buch selber. Vor allem, man kann alles mit einbringen, was man für das Leben braucht. Anregungen und tolle Ideen findet man auch auf Printerest. Dort sind wirklich tolle Ideen, aus dem ich mir schon einige Anregungen geholt habe. Zwar ist meines noch nicht fertig und ich bin noch am Ausprobieren. Aber ich liebe es bis jetzt und habe endlich für alles Wichtige genug Platz.

Lese weiter

Früher und heute im Vergleich

Früher und heute, ein Vergleich, der zu vielen Punkten passt. Früher war es in vielen Punkten einfacher, schöner und doch auch schwerer als in der heutigen Zeit. Heute ist vieles schöner, einfacher und doch auch schwerer als früher. Und ich kenne niemand, der auch an die alte Zeit denkt. Die Kindheit früher, das Großwerden, die erste Arbeit und das mitgehen in der Zeit. Stehen bleiben war für mich nie ein Thema.  Natürlich mag ich auch das Leben im Heute, es hat viele Vorteile, und wenn man nur an die Technik denkt, möchte man nicht mehr zurück. Denkt ihr auch so, oder möchtet ihr lieber nur die neue Zeit haben?

Lese weiter
Balea Vital Aufbauende Tagescreme Tiegel

Balea Vital Aufbauende Tagescreme

Seit etlichen Wochen habe ich deutlich trockenere Haut. Eigentlich, seitdem ich aus dem Krankenhaus bin und ich versuche, das wieder in den Griff zu bekommen. Meine alte Tagescreme hat mir nicht mehr geholfen und so habe ich bei DM nach einer anderen Tagescreme geschaut. Nachdem ich dann mich durch die unterschiedlichen Sorten geschaut habe, habe ich mich dann für die Creme von Balea Vital aufbauende Tagescreme entschieden. Diese Creme hat Arganöl & Elastonyl und ist für reife Haut. Die Creme soll intensive Feuchtigkeit abgeben und nachweißlich die Faltentiefe reduzieren. Gut Falten habe ich noch nicht. Auf der Verpackung steht noch Spannkraft und Elastizität. Also diese Creme gekauft. Der Tiegel ist nun auch fast leer, sodass ich meine Meinung dazu abgeben kann.

Festigt und nährt die reife Haut. Eine Aufbauende Tagescreme Vital nährt und revitalisiert die Haut intensiv und schützt sie optimal vor Feuchtigkeitsverlust. Die Haut gewinnt an Spannkraft und Elastizität. Das war der Grund, warum ich mich dafür entschieden habe.

Lese weiter
ISANA BODYSORBET Goldschimmer

Von der einfachen Cremes bis zum Hightech Produkt

Beautyprodukte haben sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt. Wenn früher die Cremes noch einfach zusammengesetzt waren, enthalten Sie heute spezielle Inhaltsstoffe. Sie basieren auf wissenschaftlich erprobten Rezepturen, die ich immer weiter entwickeln. Die Zeit ist nicht stehen geblieben, sondern hat sich mit den Menschen und Ihren Wünschen verändert. Wenn man jetzt nach DM geht, wird man von der Auswahl fast erschlagen. Es dauert dann doch etwas länger, wenn man eine neue Creme kaufen möchte. Dann hat man zu entscheiden, Tages oder Nachtcreme? Welchen Hauttyp habe ich und möchte ich eine Creme, die gleich gegen Falten hilft? Möchte ich eher eine Leichte haben, die meine Haut pflegt oder eine die intensiver ist und fettend ist? Fragen über Fragen und ich selber weiß, wie lange ich im Januar vor dem Regal stand, bis ich eine neue Pflege gefunden habe.

Lese weiter
Freizeitgestaltung Kieler Woche

Freizeitgestaltung früher und heute

Das Leben ist keine Wundertüte, die jeder sich selber füllen muss. Es gehört natürlich sehr vieles zum Leben dazu und man muss immer schauen, dass man alle Punkte unter einen Hut bekommt. Familie, Arbeit, Haushalt, Freunde und eine für sich spannende Freizeitgestaltung. Es hat sich aber auch im Laufe der Jahre alles deutlich verändert, was man unter Freizeitgestaltung versteht. Früher und heute, was hat sich verändert und was ist doch gleich geblieben? Gibt es vielleicht eine Tendenz zu den alten Hobbys und der Freizeitgestaltung oder ist auch hier komplett verändert? Ich selber rede gerne mit Freunden drüber, was wir früher gerne gemacht haben und vergleichen das mit dem Leben heute. Freizeitgestaltung kostet nicht immer Geld, man kann vieles machen, ohne das man dafür Geld braucht. Aber es gibt natürlich auch Aktivitäten, für die man Geld braucht.

Lese weiter