Julias Beautypalast

Egal, was andere sagen, ich alleine entscheide, wie ich aussehen will.
Kosmetik

Catrice Cosmetics Lasches to kill

topp oder flopp

Catrice Cosmetics Lasches to kill

Mascara Catrice

Mascara

Ein Mascara von Catrice, das von der Aufmachung und Design schon ansprechend ist. Laut der Aufschrift sogt der Mascara für tiefenschwarze Wimpern, die jede Wimpern einzeln umhüllt. Ich mag schwarze Wimpern und musste den also Ausprobieren. Ich habe den schon länger und er gehört zwar nicht zu den ersten Plätzen, aber er macht wirklich tolle schwarze Wimpern.

Der Mascara ist gut verschlossen, man muss also etwas länger drehen, bis man ihn aufhat. Aber dann kommt eine schmale Bürste zum Vorschein, gerade und nicht zu dick. Sehr gut zu führen und man kann die Bürste durch den an geschränkten Griff leicht an die Wimpern führen. Das Auftragen geht beim ersten Mal nicht so leicht, es dauert, bis man einen guten Effekt hat, aber wenn man dann fertig ist, hat man ein gutes Ergebnis. Jedoch sollte man das Vermeiden es zu oft aufzutragen, dann entstehen kleine Klumpen und das sieht nicht mehr gut aus.

Das Ergebnis ist sehr gut, die Wimpern sind in einen richtigen schwarzen Ton, tiefschwarz und keine Fliegenbeine. Es hält sich den ganzen Tag, man braucht sich so keine Sorgen machen.  Die Mascara ist augenärztlich getestet und man hat keine roten und tränenden Augen.

Catrice Make-up

Den Preis kann ich leider nicht mehr sagen, aber ich meine das war unter 5€

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)