Kunterbunte Testwelt

Egal, was andere sagen, ich alleine entscheide, wie ich aussehen will.
Dove DermaSpa Handcreme Intensiv verwöhnend
Kosmetik

Dove Derma Spa Intensiv verwöhnende Handcreme

Dove hat nun auch neue Handcreme rausgebracht. Ich habe mir eine Tube gekauft, und zwar die Derma Spa intensiv verwöhnend Handcreme. Diese ist für trockene Haut und ich war schon drauf gespannt, wie die in der Benutzung ist. Der Preis ist natürlich nicht wenig, 2,99€ für eine Handcreme gebe ich selten aus, aber Dove hat ja schon einige gute Produkte. Und wenn meine trockene Haut damit gut versorgt wird und weniger werden, gebe ich das gerne aus. Die Tube selber ist schlank, mit dem Deckel, der leicht golden glänzt, sieht das richtig edel aus. Der Deckel selber schließt sehr gut, man kann die Tube also auch super mitnehmen in der Handtasche. Der geht nicht auf, auch wenn man die Handtasche umherträgt. Das finde ich schon mal sehr gut und das schlanke Design passt auch gut in kleine Handtaschen.

Das sagt der Dove zur DermaSpa Intensiv Verwöhnend Handcreme

  • Kombiniert mit Omega-Öl für eine verwöhnende Formel wie aus dem Spa
  • Für strahlende, ausgeglichene und samtweiche Hände
  • Innovative Formel mit Omega-Öl und Cell-Moisturisers
  • Eine Technologie aus der Gesichtspflege, jetzt auch für den Körper
  • Zieht schnell ein und ist für empfindliche Haut geeignet
  • Luxuriöser Duft von cremiger Vanille, exotischem Kokos und Moschus

Dove DermaSpa Handcreme Intensiv verwöhnend

Dove Derma Spa Intensiv verwöhnende Handcreme

Ich war erst etwas erstaunt, als ich mir von der Handcreme was auf die Hand gegeben habe. Die Dove Handcreme ist recht weich und leicht flüssig, verläuft aber nicht auf der Hand. Auch wenn man die Hand dreht oder schüttelt, die Handcreme bleibt dort, wo man sie aufgetragen hat. Aufgefallen ist mir auch gleich der leicht fruchtige Duft. Leicht nach Zitrone und sehr angenehm, nicht zu aufdringlich wirkt. Dazu noch etwas Vanille, exotischem Kokos und Moschus. Der Duft selber hält etwas auf den Händen nach dem Eincremen, zwar nicht sehr lange aber die kurze Zeit finde ich in Ordnung.

Das Eincremen ist ein tolles Erlebnis, sofort fühlt sich die Haut der Hände sehr weich an, als wenn man Samt anfasst. Sehr schönes Gefühl, das auch noch nach dem Einziehen zurückbleibt, aber ohne dass die Haut fettig wirkt oder klebt. Die Dove Handcreme zieht sehr schnell ein, selbst die trockenen Stellen nehmen das sehr gut auf und versorgen die Hände mit Feuchtigkeit. Ich trage zwischendurch immer etwas von der Handcreme auf die besonders trocken Stellen auf, damit dass mit der Zeit besser wird. Das Ergebnis nach 7 Tagen ist schon sehr gut, die Hände fühlen sich weicher an. Die trocken Stellen sind zwar noch nicht ganz weg, aber man sieht schon eine deutliche Verbesserung.

Die Hände sind nach dem Eincremen griffig ohne das sie Kleben. Und die Handcreme von Dove DermaSpa ist sehr ergiebig. Man braucht für das Eincremen nur eine kleine Menge. Bis jetzt haben meine Hände die Dove Handcreme gut vertragen, das war nicht immer so mit einigen Produkten von Dove. Ich werde die auf jeden Fall weiter nutzen und kann die nur empfehlen. Vielleicht kaufe ich auch mal eine der anderen Dove DermaSpa Handcreme. Habt Ihr schon Produkte von Dove genutzt und vielleicht auch schon die DermaSpa Handcreme?

Dove DermaSpa Handcreme Intensiv verwöhnend Trockene Hände

Zum TeilenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

2 Kommentare

  1. Vielen Dank fürs testen. Ich suche schon länger nach einer Handcreme, die schnell einzieht, Feuchtigkeit spendet und sich nicht fettig anfühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg