Kunterbunte Testwelt

Egal, was andere sagen, ich alleine entscheide, wie ich aussehen will.
Lanosan med Mich
Produkttest

Lanosan med Milch

Trockene Haut ist nicht immer angenehm und ich habe aktuell sehr trockene Arme und Hände. Ich habe mir dafür eine Hautfunktion Milch von Lanosan med bei Rossmann gekauft. Neugierig wurde ich durch die Aufschrift auf der doch recht einfachen Verpackung.

0% Farbstoffe
0% Silikone
0% Mineralöle
0% Parabene

Durch die Milch bekommt man deutlich mehr Feuchtigkeit auf die Haut und bietet Hautschutz mit Vitaminen. Für empfindliche und trockene Haut ist die Milch. Beim ersten Ausprobieren dachte ich erst, dass diese Milch nichts wäre für mich. Sie ist eher eine feste Milch, man merkt diese auf der Haut und in den ersten Minuten dachte ich, dass diese Milch zu dick ist und meine Haut nicht atmen kann. Doch schon kurz nach dem Eincremen zieht die Milch langsam in die Haut ein, spürbar merkte man die Feuchtigkeit und es hat auch recht lange an. Ich creme meine Haut damit zwischendurch ein, gerade, wenn die Haut wieder etwas juckt, an den trockenen Stellen bringt diese Milch eine gute Lösung zur Linderung. Meine Haut hat diese Milch sehr gut angenommen und jetzt stört mich auch die erste Minute nicht, bis die Milch komplett eingezogen ist. Ich genieße das Eincremen und nutzen diese immer zwischendurch, gerade wenn es wieder juckt, ist das eine angenehme Lösung.

Lanosan med Milch

Die Milch hat jetzt keinen Duft außer das es nach Bodymilch riecht. Das finde ich sehr angenehm, das ist wohl eher für sensible Haut. Die Milch baut den Säuremantel wieder auf und sorgt auf Dauer für mehr Feuchtigkeit. Die Verträglichkeit ist für meine Haut sehr gut, sehr positiv finde ich das es auch leichten Juckreiz lindert, wenn das durch die Trockenen stellen kommt. Preislich liegt die Lanosan med etwas höher mit 3,49€ für 250ml.

Lanosan med Mich Inhaltsstoffe

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)