Julias Beautypalast

Egal, was andere sagen, ich alleine entscheide, wie ich aussehen will.
Kosmetik

Magic Summer für den Bräunungseffekt

Magic Summer von Balea, eine Bodylotion mit einen zarten Bräunungseffekt. Bis jetzt habe ich nie gute Erfahrung gehabt mit einer Bodylotion, die bräunt. Leider bin ich aber auch jemand, der nie braun wird von Natur aus. Egal wie lange man in der Sonne ist, ich werde nur Rot und dann war es das. Ich möchte auch gerne mal etwas Braun werden, ich beneide alle die Braun werden. Aus dem Grunde habe ich mir die Bodylotion gekauft und jetzt über ein paar Wochen genutzt und probiert.

Bodylotion Magic Summer

Zarter Bräunungseffekt, ich war gespannt und ja nach ein paar Tagen sieht man eine Bräune. Leider bekomme ich das nicht so hin, dass es gleichmäßig aussieht, sondern es wird fleckig. Das mag ich so gar nicht und habe dann aufgehört die Bodylotion von Balea auszuprobieren.  Der Duft ist angenehm, die Konsistenz ist gut und es lässt sich auch gut auf der Haut verteilen. Es dauert nicht lange und es zieht gut in die Haut ein. Man sollte solange warten, bis die Bodylotion eingezogen ist. Bevor man sich wieder anzieht.

Beim Eincremen sieht das alles gut aus, Ellenbogen usw. sollte man weniger von der Bodylotion nehmen. Aber leider habe ich nicht raus bekommen, wie man das hinbekommt, das es gleichmäßig aussieht. Es sieht fleckig aus. Aber ansonsten sehr angenehm und es hinterlässt auch ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Haut ist danach angenehm weich und zart, auch die trockenen Stellen sind damit sehr gut versorgt.

Magic-Summer-Bodylotion-Balea

Wer also eine Bodylotion ausprobieren möchte, die einen Bräunungseffekt macht, sollte mal von Balea die Magic Summer ausprobieren und selber schauen, ob die für sich geeignet ist, mit der man zufrieden ist. Preislich ist die Bodylotion mit 400ml bei 4€ in Ordnung. Mal schauen was ich mit der Bodylotion mache, nutzen werde ich sie nicht mehr, da ich es leider nicht wirklich gut hinbekomme. Habt ihr sonst Tipps wie man das gut hinbekommt?

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)